News Berlin

Mitglieder-Login
Apotheken-Notdienst
Stellenanzeigen
Stellenanzeigen
Finden Sie Ihre Apotheke

News Berlin

Krankes Kind: Wann in die Apotheke, wann zum Arzt?

Berlin/Schladming, 20. Januar 2023 – Viele leichte Kinderkrankheiten können mit rezeptfreien Arzneimitteln behandelt werden. „Apothekerinnen und Apotheker können dazu beraten, wann einem Kind rezeptfreie Arzneimittel helfen - und wann es zu einem Kinderarzt oder sogar ins Krankenhaus gebracht werden sollte“, sagte Dr. Miriam Ude.

Arzneimitteldosis an die Nierenfunktion anpassen

Berlin/Schladming, 19. Januar 2023 – Rund 30 % der 70- bis 79-Jährigen hat eine chronische Nierenerkrankung. In der Folge werden viele Arzneimittel vom Körper langsamer ausgeschieden werden. Gleichzeitig nehmen viele ältere Patienten dauerhaft mehrere Arzneimittel ein. „Wenn die Dosis an die nachlassende Nierenfunktion angepasst wird, verringert sich das Risiko für Nebenwirkungen und Komplikationen.

Neurodermitis bei Kindern gezielt behandeln

Berlin/Schladming, 18. Januar 2023 – Das Atopische Ekzem, auch Neurodermitis genannt, tritt bei rund 15 % aller Säuglinge auf. Das Ekzem ist weit mehr als ein kosmetisches Problem, denn es belastet Kinder vergleichbar stark wie eine chronische Nierenerkrankung.

Krankes Kind: Wann in die Apotheke, wann zum Arzt?

Arzneimitteldosis an die Nierenfunktion anpassen

Neurodermitis bei Kindern gezielt behandeln

Apothekerkammer Bremen
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Eduard-Grunow-Straße 11
28203 Bremen

Telefon: 0421 - 17 09 17
Fax: 0421 - 17 09 18

info@ak-bremen.de
www.ak-bremen.de